Dauerkarten und Tageskarten-Vorverkauf

Nach der Corona-Zwangspause freuen sich beim SV Germania Weingarten alle auf eine neue Ringer-Saison. Nachdem im letzten Jahr auf Grund der Pandemie erstmals seit Jahrzehnten keine Wettkampfrunde stattfinden konnte, startet der SVG nun am 11. September in eine neue Oberliga-Saison. Die Deutsche Ringerliga wird auf Grund der Unwägbarkeiten rund um die Pandemie in diesem Jahr abermals ausgesetzt. Zum Auftakt kommt es daher nun zum prestigeträchtigen Duell in der Oberliga gegen den Altmeister KSC Olympia Graben-Neudorf. Auch in der Oberliga wollen wir am Samstagabend unseren Besuchern ein gewohnt abwechslungsreiches Event mit viel Lokalkolorit in der Mineralix-Arena bieten, vorausgesetzt die jeweils aktuelle Corona-Verordnung lässt dies zu. Wer nach der langen Durststrecke endlich wieder dabei sein will, sollte daher auch den Dauerkartenvorverkauf nicht verpassen!

Der Dauerkartenvorverkauf für die vier Heimkämpfe der Hauptrunde findet am 2. und 9. September in der Mineralix-Arena statt. Die Geschäftsstelle im 1. OG hat jeweils von 20:00 - 21:00 Uhr geöffnet. Anders als bei Wettkämpfen in der DRL wird nicht zwischen Steh- und Sitzplatz unterschieden. In der Halle herrscht grundsätzlich freie Platzwahl, lediglich die Blöcke A und B sind für Sponsoren reserviert. Daher gibt es für die bisherigen Dauerkarteninhaber kein Vorkaufsrecht auf ihren angestammten Sitzplatz.

Der Eintritt mit Tageskarte kostet regulär 6 Euro, im Vorverkauf ist eine Dauerkarte für die vier Heimkämpfe der Hauptrunde für 21 Euro erhältlich. Kinder bis 14 Jahre haben freien Eintritt. Selbstverständlich haben im Anschluss an die Hauptrunde alle Dauerkarteninhaber ein Vorkaufsrecht für ein mögliches Halbfinale und Finale um den Aufstiegskampf in die Regionalliga.

Die Tageskarten können am jeweiligen Kampftag direkt vor Ort erworben werden.

Lasst uns gemeinsam in eine neue, spannende Saison starten. Wir freuen uns auf Euch!