Aktuelles der SVG-Jugend & Frauen

Luisa Niemesch ist 3. Europameisterin!

Luisa Niemesch

Luisa Niemesch hat bei den Europameisterschaften der Kadettinnen in Warschau einen sensationellen 3. Platz belegt und sich somit die Bronzemedaille gesichert. Sie besiegte im kleinen Finale Shafaq Muradzade aus Aserbaidschan in der 3. Runde durch einen Schultersieg.

Nachdem der Auftakt in das Turnier alles andere als optimal für Luisa verlaufen ist - sie fand dort gegen die spätere Silbermedaillengewinnerin Iulia Leorda (MDA) kein Mittel und verlor glatt in 2 Runden - hatte sie durch den Finaleinzug der Moldawierin die Chance in der Hoffnungsrunde weiterzuringen. Dort besiegte sie die Finnin Hautala souverän. Diese hatte nicht einen Hauch einer Chance und musste eine Niederlage in 2 Runden hinnehmen, wobei Luisa dabei in Runde 1 eine schöne 5er-Wertung gelang.

Im Kampf um Bronze begann Luisa wie sie gegen die Finnin aufgehört hatte. Schnell ging sie mit 1:0 in Führung.

Doch dann riss der Faden ab und Luisa musste Runde 1 mit 1:6 der Aserbaidschanerin überlassen. Ihren Siegeswillen zerschmetterte diese Rundenniederlage aber keinesfalls und so ging Luisa in Runde 2 wieder in Führung. Nach 2 Minuten ging diese Runde dann mit 4:3 an die junge Weingartenerin. Durch den Rundengewinn motiviert, konnte Luisa in Runde 3 wieder punkten bis sie dann beim Stand von 7:3 zur Schultersiegerin erklärt wurde.

Wir freuen uns, dass ein Eigengewächs des SVG auf internationaler Bühne eine Medaille gewinnen konnte und gratulieren Luisa Niemesch von ganzem Herzen zu dieser Leistung.